Chance und Risiko zugleich

Gebrauchtwagen sind Chance und Risiko zugleich. Im Gebrauchtwagenzukauf liegen große Ertragschancen, in der Vermarktung von Langestehern, dem Abverkauf von Fremdfabrikaten und Inzahlungnahmen sowie in der Rücknahme von Leasingrückläufern besteht ein großes Risiko.

Für Autohändler ist der Abverkauf von riskanten Gebrauchtwagen deswegen überaus wichtig. Die Strategie "Verkaufen um jeden Preis" ist aber sicherlich die Falsche. Es gilt, für jedes Auto den besten Gebrauchtwagenaufkäufer zu finden. Ein Autohaus, das nur einen Pool von einigen wenigen Aufkäufern hat um seine Problemautos zu vermarkten, wird sicherlich niemals den optimalen Verkaufspreis erzielen.

Übrigens, diese uralte (und ziemlich undurchdachte) Aussage kennt jeder Autohändler:
"Wir verkaufen den attraktiven Gebrauchtwagen Nr. 1 an den Aufkäufer Mustermann, weil der ja auch mal wieder einen schlechten Gebrauchtwagen von uns ankauft".

Den richtigen Händler suchen

Kein freier Händler wird dauerhaft (und das ist ja die Annahme) Autos zu teuer einkaufen! Jeder freie Gebrauchtwagenhändler lebt ausschließlich vom Gewinn aus dem An- und Verkauf gebrauchter Autos. Da sich jeder Aufkäufer auf andere Autos spezialisiert hat, sollten Sie lieber für jeden Gebrauchtwagen den richtigen Händler suchen. Nur so können Sie sichergehen, für jedes Auto im schnellen Abverkauf auch den besten Preis zu bekommen. Stellen Sie sich vor, Sie schaffen es, bei jedem Gebrauchtwagen 300 € mehr Bruttoertrag zu erwirtschaften – nur, weil Sie den jeweils besten Aufkäufer für jede Inzahlungnahme finden – einfaches und schnell verdientes Geld – nicht wahr?

Inzahlungnahmen

Den Ankauf von Inzahlungnahmen bieten sehr viele freie Gebrauchtwagenhändler an. Nur ist es für Sie als Autohausinhaber natürlich schwer, alle Gebrauchtwagenhändler zu kontaktieren, wenn Sie wieder mal ein Problemauto verkaufen möchten. Sie kennen ja nicht jeden dieser Autohändler persönlich und es wäre ein immenser Aufwand, genügend Kontakte aufzubauen, um wirklich für jedes Auto den passenden Aufkäufer zu haben. Als Vertragshändler profitieren Sie bei easyautosale.com von der Ankaufgarantie. Wir garantieren Ihnen einen festen Ankaufpreis, für Fahrzeuge, die bei Ihnen in Zahlung gegeben werden sollen.

Revisionssicherheit

Während die Hersteller immer neue Zulassungsrekorde feiern, wollen Sie Geld verdienen. Gerade für vertragsgebundene Autohäuser und Neuwagenhändler wird das immer schwerer. Besonders einzelne Gebrauchtwagen sind in vielen Autohäusern für schlechte Ergebnisse verantwortlich. Gerade schwierige Gebrauchtwagen müssen daher schnell und zum besten Preis vermarktet werden. Dabei spielen Aufkäufer (Gebrauchtwagenhändler/freie Händler) eine wichtige Rolle. Sie kaufen die Langsteher und Inzahlungnahmen von Autohäusern auf. Wichtig ist dabei Revisionssicherheit! Wenn der Inhaber, Geschäftsführer oder Aufsichtsrat des Autohauses hinterfragt, wieso bestimmte Autos mit hohen Verlusten an Auffkäufer verkauft wurden, ist es für Autoverkäufer und Verkaufsleiter wichtig, Ihre Verkaufsentscheidung abzusichern.
Mehrere offene Kaufgebote von verschiedenen Aufkäufern, die dem Vorgesetzten gezeigt werden können, sichern einzelne Mitarbeiter in solchen Fällen ab. Allerdings kommt es gerade im Gebrauchtwagenhandel immer wieder zu Fällen von Bestechung. So verkaufen einzelne Autoverkäufer ihre in Zahlung genommenen Fahrzeuge direkt an bekannte Aufkäufer und kassieren dabei kleinere Geschenke. Autohäusern gehen so jährlich tausende Euros verloren. Durch klugen revisionssicheren Verkauf werden meist höhere Preise erzielt, Bestechungsfälle vermieden und die Problemfahrzeuge schnell und einfach vermarktet.

Weitere Infos zu: